Regionale Vögel

In den Weinreben

In den Gärten

Freunde erzählten uns immer wieder von der abwechslungsreichen Vogelwelt in den Gärten hinter ihrem Haus: Gimpel, Kernbeißer, Bergfinken, Erlenzeisige, Arten, die wir in unserem eigenen Garten leider noch nicht ausmachen konnten. Und so verbrachten wir einen ersten Tag hinter dem Tarnnetz auf dem Balkon von ihnen. Doch an diesem Tag machten sich die Vögel rar - aus gutem Grund, wie eines der Photos zeigt.

Aber auch aus unserem Gartenhaus heraus hinter einem Vorhang getarnt, konnten wir wenig später nach einem Schneeeinbruch folgende Wintergäste aufnehmen, die sich an der Futterstelle eingefunden hatten.

Bienenfresser im Markgräfler Land

Durch umfangreiche Flurbereinigunsmaßnahmen am Kaiserstuhl wurde der dort heimische Bienenfresser eine Zeitlang vertrieben. Aber er ist wieder da um sich diesen Lebensraum zurück zu erobern. In Lösswänden baut er seine Höhlen und in den benachbarten Reben geht er auf Insektenjagd.