Markgräfler Blütentraum im April 2017

Der Südwesten gilt als wärmste Ecke von Deutschland. Wenn woanders noch ungemütliches Aprilwetter, Kälte und Graupelschauer vorherrschen, sitzen die Leute hier schon in den Straßencafés - so wie dieses Ausnahmefrühjahr, in dem alles gleichzeitig blühte - eine Explosion von Blüten und Farben.

Eggener Tal

Die Obstblüte im Markgräfler Land ist spektakulär - leider nicht jedes Jahr, weil das Wetter nicht immer mitspielt. Aber 2017 passte alles. Das Eggener Tal am Fuß des Hochblauens (1165m) mit den Ortschaften Niedereggenen, Obereggenen und Schallsingen ist bekannt für seine Kirschblüte.